OrangeAmps-Gründer geehrt

OrangeAmps-Gründer Cliff Cooper wurde mit dem MIA Living Legend Award 2011 geehrt.

OrangeAmps-Gründer Cliff Cooper ist vor kurzem geehrt worden. Auf der MIA-Preisverleihung in London bekam er am 1. Dezember den Living Legend Award 2011 überreicht.

Cliff Cooper, Gründer von Orange Management, Publishing, Records, Amplification und Orange Shop hat sich schon immer mit dem Design und der Technologie  von Musikverstärkern beschäftigt. Seit Gründung der Orange-Marke in den Sechzigerjahren ist er stets eine prominente Persönlichkeit im Musikgeschäft gewesen und hat an vorderster Front den bekannten Sound von Orange-Verstärkern mitentwickelt.

„Ich fühle mich geehrt, mit diesem angesehenen Preis ausgezeichnet zu werden“, sagt Cliff Cooper. „Aber was ich erreicht habe, wäre niemals ohne das fantastische Team hinter mir. Deshalb widme ich diese Auszeichnung auch jedem bei Orange Amplification.“