Powersoft verstärkt Deutschland-Präsenz

Die bereits bestehenden Partnerschaften von Powersoft werden im deutschen Markt durch die Trius GmbH & Co. KG ausgeweitet.

Nachdem sich der professionelle Endstufen-Markt in den vergangenen Jahren sehr gewandelt hat und enger geworden ist, erhöhen der italienische Hersteller Powersoft und sein deutscher Vertrieb Laauser & Vohl die Präsenz im deutschen Markt. Die bereits bestehenden Partnerschaften von Laauser & Vohl mit TW AUDiO und Barth Acoustic, sowie die globale Kooperation von Powersoft mit EAW werden im deutschen Markt nun durch die Trius GmbH & Co. KG verstärkt, um in Zukunft gemeinsam die Interessen des italienischen Herstellers zu vertreten. Durch diese Kooperation sollen zusätzliche Märkte und Kunden gewonnen sowie Synergien genutzt werden.

 

Beide Unternehmen arbeiten bereits Jahrzehnte im Vertrieb von Pro Audio Produkten und verfügen gemeinsam über einen großen Erfahrungsschatz und profunde Kenntnisse der Materie und des Marktes.

 

Powersoft entwickelt und produziert seit 1995 in Italien Top-End Leistungsendstufen in Class D Technologie. Mit der kürzlich vorgestellten „Armonía Pro Audio Suite“ Software will Powersoft einen neuen Standard bei DSP-Features, DSP-Programmierung, Fernsteuerung, und Fernüberwachung setzen.

 

www.trius-audio.de