Premier fertigt wieder in England

Der englische Schlagzeughersteller Premier fertigt wieder Produkte in England.

Der englische Schlagzeughersteller Premier fertigt wieder Produkte in England. Durch die Übernahme der englischen Custom-Drum-Schmiede KD Drums verfügt Premier nun über eine höchst professionelle Produktionsstätte in Lancashire.


Als Einstieg werden hier besondere Snare Drums hergestellt: Die Aviation Serie besteht aus drei verschiedenen Modellen, die aus 21 Lagen Birke, sowie einer Innen- und Außenlage Englischer Eiche bestehen, und weitere außergewöhnliche Details bieten. Doch nicht nur Snare Drums sollen in Manchester gebaut werden. Die aus der Übernahme von KD Drums hervorgegangene, neue R&D Abteilung von Premier, die The Premier Drum Company Ltd., wird ab 2013 unter der Federführung von Keith Keough, dem ehem. Inhaber von KD Drums, auch Drumsets sowie Orchester und Marching-Produkte fertigen.

 

Die Aviation Snare Drum Serie wird auf der Musikmesse in Frankfurt auf dem Premier-Stand in Halle 3.0, A31 zu sehen sein. Die Auslieferung in Deutschland erfolgt ab ca. Mitte Mai 2012. Ein Besuch auf dem Stand lohnt sich aber doppelt: Premier wird 90 und hält ein paar Überraschungen bereit.

 

www.premier-percussion.com