Prominente Unterstützung für Deutschland macht Musik – spiel mit!

Für den bundesweiten Aktionstag "Deutschland macht Musik – spiel mit!" am 17. Juni haben nach Gregor Meyle und Tom Gaebel weitere bekannte Künstler ihre Unterstützung als Musikpaten zugesagt. Zu den prominenten Unterstützern gehören in diesem Jahr auch Kelly Family-Schlagzeuger Angelo Kelly sowie das Folkpop-Duo Mrs. Greenbird.

„Wir freuen uns sehr, dass Profis wie Angelo Kelly, Mrs. Greenbird, Gregor Meyle und Tom Gaebel sich für unsere Aktion begeistern“, sagt Initiator und SOMM-Geschäftsführer Daniel Knöll. „Als glaubwürdige und authentische Musikerpersönlichkeiten sind sie die perfekten Botschafter, um das Thema Musikmachen mit ihrem Enthusiasmus und ihrer Erfahrung überzeugend zu transportieren.“

„Ein Instrument wirklich zu beherrschen, ist ein wahnsinniges Gefühl“, so Angelo Kelly. „Alles passiert in real time. Du denkst oder fühlst etwas – und schon ist es in Musik ausgedrückt. Ein befreiendes Gefühl! Deswegen ist ‚Deutschland macht Musik – spiel mit!‘ für mich eine tolle Art, Menschen dafür zu begeistern, auch mal selbst Musik zu machen.“

„Ein Instrument zu spielen, macht nicht nur unglaublich viel Spaß, sondern ist zugleich sehr inspirierend und erfüllend“, ergänzt Mrs. Greenbird-Gitarrist Steffen Brückner. „Man kann seine Gefühle ausdrücken und Emotionen in einer ganz besonderen Art und Weise erleben. Der Aktionstag ‚Deutschland macht Musik – spiel mit!‘ ist die perfekte Gelegenheit, sich davon zu überzeugen, wie schön und einfach es sein kann, ein Instrument in die Hand zu nehmen und die Welt zu verzaubern.“

www.deutschland-macht-musik.eu



Fotos: Angelo Kelly, Heupel/SOMM, Christoph Kassette,
Luisa Sole