Robert “Bob” Zildjian verstorben

Robert “Bob” Zildjian verstarb am 28. März 2013 im Alter von 89 Jahren.

Robert “Bob” Zildjian ist am 28. März 2013 in Brunswick, Main, verstorben. Der Gründer von Sabian Cymbals wurde 89 Jahre alt.

Bob kam am 14. Juli 1923 als Sohn von Avedis und Alice (Sally) Francis Zildjian in Boston, MA, zur Welt. Seinen Schulabschluss machte er 1945 am Dartmouth College und 1951 heiratete er seine Frau Margaret Williamina (Willi) McTavish. Aus der Ehe stammen die drei Kinder Wilson, Sally und Andy.

Bis sein Vater im Jahre 1979 starb, hatte er in dessen Avedis Zildjian Company gearbeitet. 1981 gründete Robert “Bob” Zildjian  in Meductic, New Brunswick (Kanada) seine eigene Firma Sabian und produziert dort seitdem seine eigenen Schlagzeugbecken.

Auf der offiziellen Website von Sabian ist ein Kondolenzbuch eingerichtet.

 

Quelle/Bild: Sabian