Sax- und Bläsertag im Musikhaus Kirstein

Am 3. Juni 2017 kommen Saxophonisten, Holz- und Blechbläser auf ihre Kosten beim Sax- und Bläsertag im Musikhaus Kirstein. Thomas Voigt und Thorsten Skringer werden den ganzen Tag über Präsentationen und Beratung für Bläser sowie spezielle Workshops und Einzelcoachings für Saxophonspieler anbieten.

Los geht es am Samstag, den 3. Juni 2017, um 9.30 Uhr. Der Wuppertaler Saxophonist, Klarinettist und Dirigent Thomas Voigt wird im Bläserraum des Musikhauses bis ca. 12.45 Uhr zur Verfügung stehen, um interessierten Holz- und Blechbläsern das Prinzip sogenannter Klangbrücken zu zeigen und zu erklären. Im Anschluss lädt Thomas Voigt Anfänger und Fortgeschrittene, die ihren Ton verbessern möchten, von ca. 13.00 bis 14.45 Uhr zu einem kostenlosen Saxophon-Soundworkshop ein.

Thorsten Skringer, Dozent, Lehrbuchautor und Saxophonist der Heavytones, wird fortgeschrittenen Saxophonspielern in seinem Workshop von 15 bis 18 Uhr Grundlagen und Stilistik für Populäre Musik näherbringen und die Themen Phrasierung und Einstieg in die Improvisation aufgreifen. Der etwa dreistündige Aktiv-Workshop ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Bis ca. 14.30 Uhr bietet Thorsten Skringer zudem parallel zu den anderen Angeboten kostenpflichtige, halbstündige Einzelcoachings an.

www.kirstein.de

Foto: Steffen Z. Wolf