Seltener Gitarrenbau aus Elsbeerenholz

In Teamarbeit haben Schüler der Instrumentenbauschule in Mittenwald eine Gitarre gebaut, das fast ausschließlich aus Elsbeerenholz besteht.

Die Zupfinstrumentenwerkstatt der Staatlichen Berufsfachschule für Musikinstrumentenbau in Mittenwald hat im Rahmen einer Projektarbeit eine E-Gitarre in Schildbody-Bauweise nach dem Modell von Gibsons Les-Paul Junior hergestellt. In Teamarbeit haben Schüler des 3. Ausbildungsjahres ein Instrument gebaut, das fast ausschließlich aus Elsbeerenholz besteht. Thomas Kellermann von der Schreinerei „Urholz“ hat hierzu das Holz zur Verfügung gestellt.

Die fertige Gitarre wird am 17. Januar 2012 um 10 Uhr in der Zupfinstrumentenbauwerkstatt der staatlichen Berufsfachschule für Musikinstrumentenbau Mittenwald an den Vorstand der Hubert Altgelt Stiftung Herrn Dr. jur. Anton Lentner übergeben.


Das Jahr 2011 wurde zum Jahr des Waldes ausgerufen. Außerdem ernannte ein Kuratorium die Elsbeere zum Baum des Jahres. Die Elsbeere, lateinisch Sarbus torminalis, ist ein seltener mittelgroßer Laubbaum, dessen Holz in verschiedenen Brauntönen vorkommt. Das harte Holz besitzt große Festigkeit und hohe Elastizität. Es kommt auch unter dem Begriff „Schweizer Birnbaum“ in den Handel.

 

Der Name Elsbeere stammt von den Hagebutten großen Früchten, die neben gesundheitsfördernden Gerbsäuren auch einen hohen Vitamin C-Gehalt besitzen. In Österreich werden die Früchte zu hochwertigsten Edelbränden verarbeitet. Der Wärme liebende Baum ist europaweit in seinem Bestand durch Überalterung gefährdet. Waldbaulich werden derzeit Neupflanzungen in gemischten Laubwäldern durchgeführt. Die zum Hieb freigegebenen Altbäume liefern sehr attraktiv gemasertes Holz, das auf Auktionen bis zu 10.000 € pro Festmeter erzielt.

 

Foto (v.l): Andi Flick und Sebastian Schwerdt (Schüler des 3. Semesters) , Thassilo Meyer(Werksattmeister), Matthias Fischer und Oliver Ratzenbeck (Schüler des 3. Semesters), Herr Dr. Lentner (Vorstand der Hubert Altgelt Stiftung) und Herr Dr. Habel (Schulleiter)

 

www.instrumentenbauschule.eu