StartMusic-Filialien eröffnet

Albrecht Dörries und Axel Urban haben ihre ersten zwei StartMusic-Filialen eröffnet. In Bocholt und Münster können Musiker nun in den neuen Läden Instrumente und Zubehör erwerben.

Albrecht Dörries und Axel Urban haben ihre ersten zwei StartMusic-Filialen eröffnet. Nach Münster gibt es seit vergangenem Samstag auch in Bocholt eine Niederlassung des Musikfachgeschäfts. Mit ihrem Einzelhandelskettenkonzept hoffen Dörries und Urban, demnächst viele Menschen fürs Musizieren begeistern können.

 

„Wir wollen Eltern beraten, die ein Instrument für ihr Kind suchen. Oder Erwachsene, die sich selbst den Traum vom Musikmachen erfüllen wollen“, sagte Urban. „Eben all jene, die noch nicht wissen, welche Gitarre ihren Zwecken genügt oder ob die heiß ersehnte Trompete nicht ein Jahr später in der Ecke verstaubt.“

 

Blasinstrumente, Schlagzeuge, Digitalpianos, Keyboards, Konzert- und E-Gitarren, Mundharmonikas sowie Ausstattung für die musikalische Früherziehung und das Komponieren am Computer gehören zum Programm.  Das Filialkonzept verfolgt laut den Geschäftsführern ein Ziel: Qualität für wenig Geld. Denn: „Musikinstrumente müssen nicht teuer sein“, so Urban und Dörries.