Synthax vertreibt Ultrasone in Österreich

Die Synthax GmbH in Haimhausen ist seit dem 1. April 2009 als neuer Distributionspartner von Ultrasone für Österreich autorisiert.

Die Synthax GmbH in Haimhausen ist seit dem 1. April 2009 als neuer Distributionspartner für Österreich autorisiert. Laut Ultrasone ist das Ziel dieser Partnerschaft eine verbesserte Abdeckung des Fachhandels in Österreich mit Ultrasone-Produkten sowie eine intensivere Betreuung der Händler.



„Wir sind hocherfreut, Synthax im Kreis unserer Distributionspartner begrüßen zu dürfen“, sagte Michael Zirkel, Vorstand der Ultrasone AG. „Die Firma besteht aus einem hoch motivierten Team, das sich hervorragend im Markt auskennt und eine exzellente Anerkennung genießt. Syntax GmbH ist als Komplettlösungsanbieter bekannt, der auch die Bereiche Studiotechnik und Broadcast hervorragend verbindet. Weitere Synergieeffekte ergeben sich auch bei Bildungsträgern sowie Behörden.“

 

Christof Mallmann, Geschäftsführer der Synthax GmbH: „Unsere Firma ist in verschiedenen Segmenten des Pro Audio Marktes aktiv, sowohl im Studio- und Broadcast-Bereich als auch im Live Sound Sektor. Mit unserem aktuellen Portfolio decken wir praktisch den gesamten Signalweg ab. Von Mikrofon und Kabel, über das Interface, bis hin zur Abhöre. Da ist Ultrasone mit seinen innovativen Kopfhörern die perfekte Ergänzung. Wir haben auch schon den passenden Kopfhörerverstärker dazu im Programm: den BlackCubeLinear pro von Lehmann Audio. Wir begrüßen Ultrasone ganz herzlich und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.“