Tastenwelt feierte "Tastenparty"

Volles Haus und jede Menge Entertainment gab es auf der diesjährigen Musikmesse-Tastenparty des Magazins "tastenwelt".

Die ganze Bandbreite moderner, elektronischer Tasteninstrumente und den Spaß am Musizieren mit diesen Instrumenten vermittelte heute die "Tastenparty" der Zeitschrift "tastenwelt" auf der Musikmesse. Die Firmen Casio, Clavia, Kawai, Ketron, Korg, Roland und Yamaha nutzten dieses Jahr die Gelegenheit, ihre Top-Instrumente einem begeisterten Publikum vorzustellen. Die Präsentatoren der Hersteller sorgten für unterhaltsame und informative Performances.

 

Für Roland stellte Hector Olivera die Atelier-Orgel AT-900 vor. Jürgen Sartorius spielte die Arranger-Keyboards der Pa-Serie von Korg und Andrej Quint überzeugte mit den Casio AP-400 und WK-500. Wie immer mit Spannung erwartet wurde die Präsentation von Yamaha. Michel Voncken lieferte mit dem Tyros 3 eine grandiose Performance. Kawai konnte Dieter Falk und seine Söhne als Präsentatoren ihrer Digitalpianos gewinnen. Die italienische Tastenschmiede Ketron stellte ihr neues Top-Keyboard Audya erstmals einem großen Publikum vor. Auch Clavia mit Bernd Wurzenrainer am Nord Electro 3 überzeugte die Gäste der Tastenparty.