The-Sweet-Musiker bei Hohner

Am 7. Oktober begrüßte Hohner die Musiker Andy Scott und Peter Lincoln in seinem Trossinger Werk.

Am vergangenen Freitag durfte Hohner ganz besondere Gäste begrüßen. Zu Besuch waren Andy Scott und Peter Lincoln von der britischen Glam-Rock-Gruppe The Sweet.

The Sweet haben weltweit über 55 Millionen Platten verkauft und insgesamt 34 Number 1 Hits gelandet. Anlässlich der Veröffentlichung ihrer neuen Single „Join Together"  am 7. Oktober 2011 machten Lincoln und Scott zusammen mit ihrem Tour-Manager Stefan Mühl Station bei Hohner in Trossingen. Frontmann und Bassist Pete Lincoln ist offizieller Hohner-Endorser und spielt den Hohner Headless B2B. „Beide erfüllten sich mit dem Besuch einen lang gehegten Wunsch und ließen sich die Trossinger Produktion von Hohner zeigen“, heißt es vom Instrumentenhersteller.

 

www.hohner.eu

 


Redaktionstipp
Legende Hohner Harmonika
Kunstvoller Bildband über die Geschichte von Mundharmonika und Akkordeon.
mehr