Tiroler Musikschuldirektoren besuchen Buffet Group Deutschland

Am 28. und 29. September waren 35 Tiroler Musikschulleiter aus dem Landesmusikschulverband ÖBV zu Gast bei der Buffet Group Deutschland in Markneukirchen. Nach einem Besuch im Musikinstrumentenmuseum und einer internen Sitzung, hatte die Buffet Group zum Abendessen geladen. Dort begrüßte sie der Marketing & Sales Direktor Andreas Gafke zusammen mit den zuständigen Gebietsverkaufsleitern der Buffet Group für Österreich, Patrick LaVenia und Roland Hübl. Aufsichtsrat und Gesellschafter Gerhard A .Meinl präsentierte während des Dinners die Gruppe und ihre Geschichte seit der Wende. Außerdem stellte er Helmut Fuchs vor, einen österreichischen Trompeter, der die neue Wiener Klanglinie der J.Scherzer-Drehventiltrompeten vorstellte und sie mit den B&S Perinettrompeten verglich. Tags darauf stand der Besuch der Betriebe B&S und Schreiber-Keilwerth auf dem Programm.

Die Buffet Group Deutschland hat mit dem ÖBV einen Kooperationsvertrag geschlossen und wird nun viele Maßnahmen in Österreich unterstützen. Schließlich sei für die Buffet Group, so das Unternehmen, Österreich der derzeit am stärksten wachsende Einzelmarkt.

www.buffetgroup.com