Ultrasone erweitert Vertrieb in HiFi-Fachhandel

Ultrasone festigt seine Zusammenarbeit mit Synthax und überträgt dem Vertrieb auch die HiFi-Distribution in Deutschland.

Mit einem weltweiten Netz von lokalen Distributionspartnern erreicht der bayerische Kopfhörerhersteller Ultrasone AG den Pro-Audio- und HiFi-Fachhandel in allen relevanten Regionen und stellt so die Weichen für optimale Distributions- und Marketingaktivitäten. Seit 2009 arbeitet das Tutzinger Unternehmen hierzulande mit dem Münchener Vertriebsspezialisten Synthax GmbH zusammen. Die erfolgreiche Partnerschaft, die 2009 mit der Distribution für den Pro-Audio-Markt begann, ist seit April dieses Jahres weiter gefestigt: Synthax übernimmt nun auch den Vertrieb für den HiFi-Fachhandel.

 

„Synthax hat mit viel Engagement und Leidenschaft die Vertriebsaktivitäten im Pro-Audio-Bereich forciert“, kommentiert Michael Zirkel, COO der Ultrasone AG. „Durch den Erfolg in diesem Segment und der Expertise im HiFi-Markt haben wir uns entschlossen die gesamte deutsche Vertriebskompetenz in die kompetenten Hände der Synthax GmbH zu legen.“

 

Synthax hat auf seinen erweiterten Aufgabenbereich entsprechend reagiert und mit Uli Müller einen erfahrenen Salesmanager für den HiFi-Markt engagiert. „Wir freuen uns über die neuen Vertriebsaufgaben für Ultrasone“, kommentiert Christof Mallmann, Geschäftsführer der Synthax GmbH. „Mit Uli Müller haben wir den richtigen Mann an Bord, der das HiFi-Geschäft kennt und dem Handel als erfahrener Ansprechpartner zur Seite steht.“

 

Seit April 2012 kann der HiFi-Fachhandel sämtliche Ultrasone-Kopfhörer von den Einstiegsmodellen bis hin zu den Manufaktur-Kreationen der Serien Signature und Edition von Synthax beziehen. Die kommende High-End-Messe will Synthax nutzen, um das Gespräch mit dem HiFi-Fachhandel in Hinblick auf die neuen Vertriebsprodukte zu suchen.

 

 

Auf der Münchener HiFi-Fachmesse High End 2012 präsentieren Ultrasone und Synthax die erweiterte Zusammenarbeit auf einem gemeinsamen Messestand. Vom 3. bis zum 6. Mai 2012 sind die erlesenen Kopfhörermodelle aus der Tutzinger Manufaktur sowie die Consumermodelle in Halle 4, Stand J01/K02 ausgestellt. Der Signature Pro, der erste Kopfhörer aus der neuen Signature-Serie, feiert zudem seine HiFi-Messepremiere auf der High End.

 

„2012 möchten wir den HiFi-Handel stärker aktiv ansprechen und die Fachgeschäfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz vom Qualitäts- und Designanspruch unserer Kopfhörer überzeugen“, ergänzt Zirkel. „Die High End ist hierfür ein Auftakt nach Maß!“