Vintage Show zur Musikmesse 2010

Während der Musikmesse 2010 findet die „International Vintage Show“ statt. Die Ausstellung und Verkaufsbörse wird von der Musikmesse zusammen mit dem No1. Guitar Center Hamburg, der Guitar Center Vintage Collection und dem Circus Roncalli präsentiert.

Während der Musikmesse findet mit der „International Vintage Show“ erstmals eine Ausstellung und Verkaufsbörse rund um seltene wie auch alte Instrumente und Memorabilien aus der Rock- und Pop-Musikgeschichte statt. Viele Musiker, Stars und Zeitzeugen werden anwesend sein. Die Ausstellung im Congress–Zentrum der Messe Frankfurt öffnet am Freitag, 26. März 2010,und läuft bis zum Sonntag, 28. März 2010.

 

Die Musikmesse präsentiert die „International Vintage Show“ zusammen mit dem No1. Guitar Center Hamburg, der Guitar Center Vintage Collection und dem Circus Roncalli. In einer Sonderausstellung werden alte und seltene Instrumente gezeigt. Bei der International Vintage Show kann man aber auch mit Instrumenten handeln. Namhafte nationale und internationale Händler wie auch Sammler werden dazu erwartet. Private Musiker können ihr Lieblingsinstrument schätzen lassen, kaufen, verkaufen oder gegen ein anderes tauschen. Einkäufer von Sammlern aus dem In- und Ausland warten auf seltene und gute Instrumente.  Die International Vintage Show wird am Freitag um 14 Uhr von Matthias Jabs, Leadgitarrist der Scorpions, eröffnet.

 

 

Während eines speziellen Live Programms spielen einige Helden aus den Anfängen der Beat- und Rockmusik live auf der Vintage Stage. Als Spezial sind Exponate aus der bekannten Sammlung von Bernhard Paul, Chef des Circus Roncalli, zu sehen. Mit Memorabilien aus Rock, Pop und der Welt des Zirkus wird die Musikgeschichte erlebbar gemacht. Erstmals in Europa sind legendäre Instrumente aus dem Bestand der Guitar Center Hollywood Vintage Collection zu sehen. Absoluter Höhepunkt der Sonderausstellung sind die „Blackie“ Strat von Eric Clapton und die „Lenny“ Strat von Stevie Ray Vaughan, die zusammen einen Wert von rund 1.8 Mio. US-Dollar haben. Noch nie waren diese beiden Instrumente in Europa zu sehen.

 

 


Anzeige
Die große Stratocaster Chronik
Die legendäre Geschichte der vielleicht berühmtesten Gitarre der Welt. 2. Auflage mit neuem Cover für nur 39,90 Euro.
mehr