Wechsel im Vorstand der Matth. Hohner AG

Der Aufsichtsrat der Matth. Hohner AG hat Clayman Bruce Edwards zum Mitglied des Vorstands bestellt.

Der Aufsichtsrat der Matth. Hohner AG hat Clayman Bruce Edwards zum Mitglied des Vorstands bestellt. Er folgt in dieser Funktion Manfred Stöhr, der das Unternehmen verlassen hat. Edwards wird die Geschäfte gemeinsam mit dem langjährigen Vorstandsmitglied Stefan Althoff leiten und fungiert zudem als Aufsichtsratsvorsitzender von Hohner SA in Semur, Frankreich.



Edwards ist bereits seit sechs Jahren Geschäftsführer von Hohner Inc., der amerikanischen Niederlassung in Glen Allen, Virginia, und zusätzlich Aufsichtsratsmitglied der Shanghai Lansheng Hohner Musical Instruments Co. Ltd., einem Produktionsbetrieb in Shanghai, China. Der 47-jährige Clayman Bruce Edwards stammt aus Newport News, Virginia und trägt einen Bachelor in Finance, sowie einem Master in Accounting der University Virginia. Darüber hinaus verfügt er über den Abschluss als MBA vom College of William & Mary.

 

Bereits in seiner Sitzung am 2. April 2012 hatte der Aufsichtsrat die Bestellung von Manfred Stöhr zum Mitglied des Vorstands der Matth. Hohner AG mit sofortiger Wirkung widerrufen. Im Zuge dessen wurde Clayman Bruce Edwards zum weiteren Mitglied des Vorstands bestellt ("das musikinstrument" berichtete).

 

www.hohner.eu