Yamaha THR-Amp gewinnt red dot award

Der Yamaha THR Gitarren-Amp ist mit dem red dot award im Bereich Product Design 2012 ausgezeichnet worden.

Der Yamaha Guitar-Amp THR konnte einen großen Erfolg beim red dot award 2012 verbuchen. Der Gitarrenverstärker ist mit dem begehrten Designpreis in der Kategorie "product design 2012" ausgezeichnet worden.

 

Vergeben wurde der Award von einer 30-köpfigen Fachjury nach einem mehrtägigen Evaluationsprozess. Kreative und Hersteller aus aller Welt hatten insgesamt 4.515 Designs zu dem renommierten Produktwettbewerb eingereicht. Mit seiner hohen Gestaltungsqualität konnte der THR die Fachleute begeistern und erhielt für seine Formensprache den weltweit begehrten red dot.

 

Die Verleihung des international anerkannten Qualitätssiegels erfolgt am 2. Juli 2012 im Rahmen der traditionellen "red dot" Gala. Über 1.000 internationale Gäste aus Design, Wirtschaft, Politik und den Medien treffen sich im Essener Aalto-Theater, um den Höhepunkt des diesjährigen Wettbewerbs gemeinsam zu zelebrieren. Anschließend wird der THR in einer vierwöchigen Sonderausstellung im "red dot design museum" präsentiert.