Adam Hall übernimmt EarBombz-Vertrieb

Das Neu-Anspacher Unternehmen übernimmt den europaweiten Vertrieb für die In-Ear Kopfhörer von EarBombz.

Der US-amerikanische Hersteller MultiSonus Audio hat eine strategische Partnerschaft mit der Adam Hall GmbH verkündet. Das Neu-Anspacher Unternehmen übernimmt den europaweiten Vertrieb für die In-Ear Kopfhörer von EarBombz.


Adam Hall ist ein weltweit operierender Vertrieb mit Sitz in Neu-Anspach, Hessen. Zum Vertriebsportfolio gehören verschiedenste Produkte aus den Pro-Audio-Bereichen Beschallung, Broadcast, Beleuchtung und dem DJ-Bereich sowie eine große Auswahl an Audio-Zubehör.


Die „EarBombz“-Serie umfasst drei professionelle In-Ear-Monitorsysteme für Tablets, Smartphones, Musikabspielgeräte und Computer sowie für das In-Ear-Monitoring auf der Bühne und im Studio. Alle drei Modelle verfügen über eine praktische, in das Kabel eingearbeitete Mikrofon/Schalter-Kombination, die mit den meisten Handy-Modellen kompatibel ist.

Die Premium-Modelle der „EB-Pro Serie“ kombinieren die Audio-Wiedergabe mit Tragekomfort, Außendämpfung und stabiler Verarbeitung. Zum Lieferumfang der in vier Farben erhältlichen In-Ear-Monitore gehören Silikonpolster in drei Größen sowie eine Designer-Tasche aus Aluminium. Die Treiberkonstruktion und die röhrenförmige Druckkammer sorgen für einen Frequenzgang mit einem erweiterten Bassbereich, warmen Mitten und glasklaren Höhen. Die bei der EB-Pro-Serie verwendeten flachen Kabel verwickeln sich beim Transport nicht so leicht.


Die „Mittelklasse“-Produkte der „H-Bombz“-Serie bieten mit ihrem abgewinkelten Gehäuse einen Tragekomfort, eine Außendämpfung und eine exzellente Klangwiedergabe im gesamten Frequenzbereich. Das besonders robuste verdrillte Kabel verhindert Kabelgewirr und -bruch. H-Bombz sind in vier Farben erhältlich, verfügen über eine in das Kabel eingearbeitete Mikrofon/Schalter-Kombination und werden mit Silikonpolstern in drei Größen sowie einer Transporttasche geliefert.

Abgerundet wird das EarBombz-Portfolio durch die „A-Bombz“-Modelle. Die „A-Bombz“-Modelle werden in zwei Farben angeboten und verfügen ebenfalls über eine in das Kabel eingearbeitete Mikrofon/Schalter-Kombination sowie Silikon-Polster in drei Größen.



Weitere Informationen auf:
http://www.adamhall.com/de/EARBOMBZ.htm
oder
www.multisonusaudio.com

 

Quelle/Bilder: Adam Hall