Gibson kauft Mesa/Boogie

Gibson Brands Inc. hat den Kauf des Verstärkerherstellers Mesa/Boogie bekanntgegeben.

Das ursprüngliche Boutique-Verstärkerunternehmen wurde vor 51 Jahren von Randy Smith gegründet. Randy Smith wird Gibson als Master Designer und Pionier von Mesa / Boogie unterstützen. In seiner neuen Rolle soll er seine Leidenschaft für Röhrentechnologie und seine Vision für den Bau handgefertigter Hochleistungsverstärker fortsetzen, die das Klangerlebnis in Mesa/Boogie und Gibson immer wieder neu definieren sollen.

„Bei Gibson geht es uns darum, unsere ikonische Vergangenheit zu nutzen und in eine innovative Zukunft zu übertragen, ein Bestreben, das vor über 100 Jahren mit unserem Gründer Orville Gibson begann“, sagt James JC Curleigh, President & CEO von Gibson Brands. „Heute wird dieses Bestreben mit der Aufnahme von Mesa/Boogie in die Gibson Brands-Familie fortgesetzt. Die visionäre Führung von Randy Smith und seinem Team hat in den letzten 50 Jahren eine ikonische und innovative Marke geschaffen, die den Test der Zeit bestanden hat. Dies ist eine perfekte Partnerschaft, die auf unseren kollektiven Berufserfahrungen und unserer Leidenschaft für Sound basiert.“

„Ich bin 75 Jahre alt, aber arbeite noch jeden Tag", sagt Randy Smith, Gründer von Mesa/Boogie. „Das ist meine Kunst und viele unserer Crewmitglieder arbeiten seit 30 bis 40 Jahren an meiner Seite. Als wir sehen konnten, wie JC und Cesar Gibson verwandelt haben, sahen wir verwandte Geister, die unsere Werte und ein starkes Engagement für Qualität teilen. Heute sind Gibsons Gitarren die besten aller Zeiten und als sie fragten, ob wir Gibsons Custom Shop für Verstärker werden möchten, stellten wir uns eine perfekte Zusammenarbeit vor, die unsere Reichweite erweitern und gleichzeitig unser Erbe über meine Zeit hinaus bewahren würde. Gibson erkennt den einzigartigen Wert dessen, was wir alle zusammen erreicht haben. Dieses nächste Kapitel in der Mesa/Boogie-Geschichte ist eine Fortsetzung dieses Traums. Ich bin so glücklich über diese Partnerschaft mit dem neuen Gibson, nachdem ich 50 Jahre lang das getan habe, was ich liebe. Es war die Fahrt meines Lebens …  und es ist noch nicht vorbei!“

„Mesa Boogie, angeführt von Randy, ist von Anfang in Scahen Sound keine Kompromisse eingegangen, und das passt perfekt zu uns“, fügt Cesar Gueikian von Gibson Brands hinzu. „Wir freuen uns darauf, die besten Bewahrer dieses ikonischen Erbes von Mesa Boogie zu sein, das wir sein können, und gleichzeitig in seine zu Zukunft begleiten. Wir fühlen uns geehrt, dass Randy und das Mesa/Boogie-Team uns vertrauen, Mesa Boogie in die Zukunft zu führen. Gemeinsam werden wir unser Streben nach Klang, Qualität und Handwerkskunst fortsetzen und die Grenzen vorantreiben, wie Gitarrensound geliefert und erlebt wird.“