Guitar Summit in Mannheim findet nicht statt

In einem Schreiben an die Aussteller wurde der Guitar Summit, geplant vom 4. bis 6. September, abgesagt.

Aufgrund von COVID-19 haben die Veranstalter entschieden, den Guitar Summit 2020 im Rosengarten Mannheim abzusagen. Die Gesundheit der Besucher, Aussteller, Künstler und Mitarbeiter habe oberste Priorität und ein ausgelassenes und ertragreiches Event mit einem attraktiven internationalen Programm wäre unter den nötigen Hygienemaßnahmen nicht möglich, heißt es in einem Schreiben an die Aussteller. Alle bestehenden Standbuchungen würden automatisch storniert und bereits gezahlte Standgebühren zurück überwiesen.

Im Oktober soll stattdessen ein digitales Event stattfinden. Einzelheiten hierzu sind noch nicht bekannt, da an der technischen Umsetzung des digitalen Konzepts noch gefeilt werde.