Neue EU-Kommission: Kultur steht wieder im Titel

Vergangene Woche wurde die neue EU-Kommission vom EU-Parlament bestätigt. Kommissarin Mariya Gabriel trägt nun doch wieder „Kultur“ im Namen ihres Resorts.

Der Aufschrei in der Kultur-Welt war groß, als die designierte EU-Kommissions-Präsidentin im Spätsommer ihre Kommission präsentierte. So war in keinem Kommissions-Titel das Wort Kultur zu lesen. Der Titel der zuständigen Kommissarin Mariya Gabriel lautete lediglich „Innovation und Jugend“. Der Kultur-Sektor kritisierte dies scharf. Mit Erfolg. Vergangene Woche wurde die EU-Kommission vom Parlament bestätigt und der Titel von Kommissarin Gabriel lautet nun „Innovation, Forschung, Kultur, Bildung und Jugend“. Unter anderem hatte der European Music Council – deren Mitglied auch die SOMM ist – zwei Statements veröffentlicht, die sich für die Wiederaufnahme des Begriffs „Kultur“ in den Titel stark machten.