Grahl & Nicklas kooperiert mit HQS

Die Artikeldaten des Frankfurter Großsortimenters stehen nun auch im Warenwirtschaftssystem von HQS zur Verfügung.

 

Die Artikeldaten des Frankfurter Großsortimenters Grahl & Nicklas stehen laut Vertrieb ab sofort auch in der Software der Firma HQS zur Verfügung.

Aktuell profitieren dadurch bereits mehr als 40 Musikalienhändler von der zusätzlichen Einbindung von nahezu 400.000 Notenausgaben in das Warenwirtschaftssystem von HQS.

Händler, die den neuen Datenstamm für ihre Anwendung nutzen möchten, können sich für nähere Informationen zu den Konditionen und zur Freischaltung an Grahl & Nicklas sowie an das Softwarehaus HQS wenden.

 

www.grahl-ffm.de         

www.hqs.de