Initiative „Deutschland macht Musik – spiel mit!“: Gregor Meyle übernimmt Musikpatenschaft

Der Aktionstag „Deutschland macht Musik – spiel mit!“ – initiiert von der SOMM – Society Of Music Merchants e. V. und unterstützt durch die Verbände bdpm (Bundesverband Deutscher Privatmusikschulen e. V.) und GDM (Gesamtverband Deutscher Musikfachgeschäfte e. V.) – konnte einen prominenten Fürsprecher gewinnen. Der aus Charts und Fernsehen bekannte Gregor Meyle übernimmt eine Musikpatenschaft für Deutschland macht Musik – spiel mit! Der Singer-Songwriter unterstützt damit die Initiative, die sich für das aktive Musizieren einsetzt und mit dem bundesweiten Aktionstag am 18. Juni 2016 die Lust auf Instrumente wecken möchte.
Daniel Knöll, Geschäftsführer der Society Of Music Merchants: „Gregor Meyle ist ein authentischer Musiker, der sich mit viel Herzblut schon lange für den musikalischen Nachwuchs engagiert. Wir freuen uns, dass er uns mit seinem Enthusiasmus und seiner Erfahrung als Musikpate zur Seite steht.“
Für Meyle hat Musikmachen viel mit Motivation zu tun. Deshalb sei die Patenschaft für ihn eine Ehrensache und der Aktionstag „ein ganz wichtiger Tag, an dem Kindern dazu animiert werden sollen, Musik zu machen, ein Instrument zu lernen und ihre Leidenschaft auszuleben“, so der Gitarrist. „Ich habe gehört, dass inzwischen weniger Kinder Musik machen. Das finde ich traurig und da sollten wir ansetzen. Wir Erwachsenen dürfen den Kindern nicht sagen ,lern ein Instrument’. Wir müssen das mit ihnen gemeinsam machen, anstatt sie zum Spielen vor den Computer zu setzen.“

www.deutschland-macht-musik.eu