Line 6 ernennt neuen Vertriebs-VP

Line 6 hat Rutger de Groot zum Vizepräsidenten für den weltweiten Vertrieb berufen.

Line 6 ernennt Rutger de Groot zum Vizepräsidenten für den weltweiten Vertrieb. In seiner Tätigkeit als Line-6-Vertriebschef für den asiatisch-pazifischen Raum hatte de Groot in den vergangenen fünf Jahren für eine rasante Umsatzsteigerung in diesem Raum gesorgt, so der Hersteller. De Groots neue Funktion erweitert seinen Aufgabenbereich auf Europa, den Mittleren Osten und Afrika, mit dem erklärten Ziel, den weltweiten Umsatz der Firma nachhaltig zu steigern.

„Im Sinne einer weltweit angestrebten Führungsrolle erschien uns Rutgers Erfahrung mit der Knüpfung erfolgreicher Partnerschaften als ein wichtiger Vorteil”, erläutert Jim Atkinson, der Senior-Vizepräsident für den weltweiten Vertrieb von Line 6. „Schließlich richtet unsere Firma ihr Augenmerk mittlerweile verstärkt auf den Beschallungsbereich und neue Märkte – und genau dort kann Rutger mit seinem Weitblick und seiner Erfahrung dafür sorgen, dass Line 6 auch weiterhin eine führende Rolle spielen wird.”

 

Quelle/Bild: Line 6