Mapex Drum Contest geht in zweite Runde

Seit 2007 veranstaltet Mapex Drums den internationalen Nachwuchswettbewerb für Trommler: "Drummer of Tomorrow". Auch dieses Jahr haben Drummer die Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen.

Seit 2007 veranstaltet Mapex Drums den internationalen Nachwuchswettbewerb für Trommler:  "Drummer of Tomorrow". Dieser ist ein internationaler Nachwuchswettbewerb für Trommler bis 25 Jahren, bei dem der „Education-Gedanke“ im Vordergrund steht. Zu gewinnen gibt es deswegen nicht etwa ein Drum-Set oder ein paar Becken, sondern echten Support wie beispielsweise ein Jahr Intensivkurs von drummer’s focus oder der Modern Music School.

 

Auf der Contest-Website von Mapex Deutschland können sich Drummer bis zum 15. September 2009 online anmelden und ein Video mit ihrer Performance hochladen. Eine hochkarätige Fachjury aus Mapex-Artists und Ausbildungsprofis (Dom Famularo, Claus Hessler, Dirk Brand, Cloy Petersen, Hans-Peter Becker, Andy Gillmann) wertet in einer Vorauswahl das eingesendete Videomaterial aus und bestimmt die vier besten Drummer jeder Kategorie.

 

Diese acht Schlagzeuger werden dann zum großen Finale eingeladen, wo sie zusammen mit einer Profi-Band „live“ auf der Bühne ihr Bestes geben. Zusätzlich wird Mapex die Gewinner über einen längeren Zeitraum begleiten, über sie berichten und ihnen damit die so wichtige Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit sichern.