Mato Golubic von Musik Meyer verstorben

Am 9. März 2011 ist Mato Golubic, Außendienstmitarbeiter von Musik Meyer, nach schwerer Krankheit gestorben.

Am 9. März 2011 ist Mato Golubic nach schwerer Krankheit gestorben. Er war seit 1997 Außendienstmitarbeiter der Musik Meyer GmbH und betreute in dieser Tätigkeit den Fachhandel im Westen Deutschlands.
 
„Sein ausgeprägtes Gespür für die Bedürfnisse des Fachhandels gepaart mit seinem fundierten Wissen und seiner verbindlichen, verlässlichen Art machten ihn zu einem wichtigen und allseits beliebten und respektierten Gesprächspartner“, teilte das Vertriebsteam aus Marburg mit. Mit dem Tod von Mato Golubic verliere nicht nur die Fa. Musik Meyer, sondern die gesamte Musikbranche einen sehr geschätzten Menschen, der fehlen werde. „Wir müssen schweren Herzens Abschied nehmen, unser tiefes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.“