Messe-Änderungen kaum erfolgreich

Die Hallenaufteilung und die Maßnahmen zur Lautstärkebegrenzung auf der Musikmesse 2010 haben sich laut DM-Lesern kaum bewährt. Dies ergab eine Umfrage von „das musikinstrument“.

Die Hallenaufteilung und die Maßnahmen zur Lautstärkebegrenzung auf der Musikmesse 2010 haben sich den Besuchern zufolge kaum bewährt. Dies ergab eine Online-Umfrage von „das musikinstrument“.
 
In den vergangenen zwei Wochen hatte das Branchen-Magazin seine Leser auf der Website gefragt: „Haben sich die neue Hallenaufteilung und Maßnahmen zur Lautstärkebegrenzung auf der Musikmesse bewährt? “

26,7 Prozent der Teilnehmer antworteten mit „ja“, 73,3 Prozent mit „nein". Das Umfrageergebnis findet man auf www.das-musikinstrument.de in der Rubrik "Service".