M&T vertreibt Fryette

M&T, Musik & Technik vertreibt seit Anfang April die Gitarrenverstärker- und boxen von Fryette Amplification.

M&T, Musik & Technik vertreibt seit dem 1. April 2009 die Gitarrenverstärker- und boxen von Fryette Amplification. Laut dem Marburger Unternehmen ist Fryette „eine Verstärkermarke mit extrem hohem Potential und Wiedererkennungswert“.

 



Seit über 20 Jahren zählt Steve Fryette zu den Pionieren der High-Tech-Verstärkerszene und hat als Mastermind und Firmeninhaber von VHT Rockgeschichte geschrieben. Seine Firma hat er zum 1. Januar 2009 in Steven Fryette Design umbenannt. Seinen eigenen Namen platziert Fryette nun auf seinen Verstärker- und Boxenmodellen.

 

Laut M&T gibt es die original Pittbull-, Deliverance- und SIG:X Modelle nur von Fryette. Diese werden auch künftig mit den Röhrenendstufen Two/Ninety/Two und Two/Fifty/Two ergänzt. Darüber hinaus arbeite Steve Fryette aktuell  an der Entwicklung einer neuen Combo-Serie, so der Vertrieb.

www.fryette.de