Baton Rouge: Virtuelle Bühne und Spendenaktion

Jeden Abend ab 19 Uhr gehört einem anderen „Baton Rouge“-Endorser die virtuelle Live-Bühne auf dem Instagram-Account der Marke. Außerdem hat das Unternehmen gemeinsam mit dem Viele Saiten e.V. eine Spendenaktion gestartet.

In diesen unklaren Zeiten hat sich die Marke Baton Rouge dazu entschieden ihre Musiker mit einer Aktion zu unterstützen und ihnen mindestens digital eine Bühne zu bieten. Jeden Abend um 19 Uhr überlässt die Marke für eine halbe Stunde einem anderen Künstler ihren Instagram-Account. Gleichzeitig startet Baton Rouge gemeinsam dem Viele Saiten e.V. aus Lemgo eine Spendenaktion über Paypal, die es allen ermöglicht für diese jungen Künstler etwas in den digitalen Hut zu werfen. Über eine Paypal kann jeder einen Obolus an den Verein spenden. Das Geld wird am Ende unter allen Musikern aufgeteilt. Die Reinhardt GmbH macht mit 1.000 Euro den Anfang und appelliert an weitere Kunst und Kulturförderer sich anzuschließen. Auch kleine Summen reichen dabei aus! Unter folgenden Link kann eine Spende an die Künstler geschickt werden: www.paypal.me/brvirtualstage