Musikhaus Korn Leipzig in neuem Laden

Vor kurzem eröffnete Denis Korn in Dresden die dritte Filiale seines Musikhauses Korn. Jetzt zog die Leipziger Filiale in einen größeren Laden um.

Vor kurzem eröffnete Denis Korn in Dresden die dritte Filiale seines Musikhauses Korn. Jetzt zog die Leipziger Niederlassung des Musikhauses in einen größeren Laden um. Am 24. April 2010 eröffnete auf vergrößerter Ausstellungsfläche das neue Musikhaus Korn für alle interessierten Musiker und Freunde aus Leipzig und Umgebung. Die Räume in der Simildenstr. 2 / Ecke Wolfgang-Heinze-Straße wurden zuvor ausgebaut und neu eingerichtet.

 

Der neue Laden befindet sich nur wenige Meter vom alten Geschäft entfernt. Am Connewitzer Kreuz verkehren sämtliche Nahverkehrsmittel "vor der Musikhaustür", heißt es beim Instrumentenhändler. „Die größeren Räume ermöglichen nicht nur eine erweiterte Präsentation des breiten Angebots an Gitarren, Bässen und Verstärkern“, so Korn. „Zusätzlich wird der Deejayladenbereich umfangreich ausgebaut.“