NAMM Musikmesse Russia 2013 mit „Pavilion Classique“

Um klassische Instrumente in ihrer ganzen Pracht vorzustellen, wird 2013 der "Pavilion Classique" eingeführt.

Die zweite Auflage der NAMM Musikmesse Russia und der Prolight + Sound NAMM Russia findet vom 16. bis 19. Mai 2013 bzw. vom 16. bis 18. Mai 2013 wieder in Moskau statt. Nach der erfolgreichen Premiere im Mai 2012 gibt es im kommenden Jahr neue Veranstaltungsmerkmale, die allen Beteiligten mehr fortbildungs- und produktbezogene Möglichkeiten bieten. Beliebte Programme wie die Piano Days sind auch diesmal wieder vorgesehen.



Um klassische Instrumente in ihrer ganzen Pracht vorzustellen wird 2013 der helle, ruhige Pavilion Classique eingeführt. In Verbindung mit diesem findet ein vielfältiges Programm von Seminaren, Meisterklassen und Konzerten statt, um die Messeerfahrung zu steigern und diesem speziellen Marktsegment eine Bühne zu geben. Alle Veranstaltungen genießen die Unterstützung der russischen Staatsministerien für Kultur und Bildung.   


Nach einem erfolgreichen Start auf der Messe im Jahr 2012, wird es die Piano Days auch 2013 wieder geben. Sie werden zusammen mit dem russischen Verband der Klavierstimmer inszeniert und bieten der Berufsgruppe wertvolle Informationsveranstaltungen. Die Aussteller der NAMM Musikmesse Russia haben die Möglichkeit, eine Klavier-Meisterklasse oder einen Workshop mit ihren Markenprodukten zu veranstalten.  



Die NAMM Musikmesse Russia findet an vier Tagen (16.-19. Mai 2013) statt – Samstag und Sonntag sind Publikumstage. Damit erhalten die Besucher mehr Möglichkeiten, Instrumente auszuprobieren sowie Seminare und verschiedene Liveshows zu besuchen. Kinder werden an diesem Wochenende als ganz besondere Gäste behandelt. Im Rahmenprogramm der NAMM Musikmesse Russia wird es Wettbewerbe, lustig-spielerischen Musikunterricht und jede Menge interessanter Veranstaltungen für die kleinen Besucher geben.



Führende Unternehmen der Musikbranche haben sich schon jetzt für die Teilnahme an der NAMM Musikmesse Russia 2013 angemeldet. MixArt, Taylor Guitars, Beltmann Piano und Mey Chair Systems werden dem russischen Publikum ein umfangreiches Sortiment von Instrumenten vorstellen.


Wie schon im Vorjahr wird die NAMM Musikmesse Russia ein umfassendes Programm für Geschäft und Unterhaltung bieten: Meisterklassen, interaktive Seminare, NAMM University, Konzerte unterschiedlicher Gattungen, Wettbewerbe und das Music Festival. Die Prolight + Sound NAMM Russia 2013 präsentiert parallel das gesamte Sortiment von Bühnen- und Produktionsausrüstung, Installationstechniken und professionellen Dienstleistungen für Veranstaltungen. Die Top-Unternehmen der internationalen und nationalen Branche wie Martin Professional, Digital Sound Systems, Audio Solutions, MS-Max, MixArt, SNK-Synthez und Universal Acoustics, haben ihre Teilnahme bereits bestätigt. Modific wird technischer Partner der Messe werden. Zum Vorteil der Fachbesucher und Einkäufer beträgt die Dauer der Prolight + Sound NAMM Russia drei Tage, einschließlich Samstag (16.-18. Mai 2013). Die Messe präsentiert ein gut abgerundetes Business- und Fortbildungsprogramm für Licht-, Ton- und Bühnenprofis.


Die Veranstalter arbeiten an der Verbesserung und Vergrößerung der Fachbesucher-Datenbank und haben im September 2012 eine erweiterte Werbekampagne gestartet, die alle Zielgruppen erfasst, um den Erfolg der zukünftigen Messen zu gewährleisten.  Weitere Informationen über das Publikum, die Vorteile und Serviceleistungen auf den Messen in Russland finden Sie im Internet unter www.namm-musikmesse.ru und www.prolight-namm.ru.

 

Quelle/Bild: Messe Frankfurt