NAMM Show 2018: Das erwartet Sie zum Auftakt

Am Donnerstag startet offiziell die NAMM Show 2018 im Anaheim Convention Center. Doch auch am Vortag ist bereits etwas auf dem Messegelände geboten.

Traditionell findet am Vortag (24.1.) das "Retail Boot Camp" für Händler statt. Bei dem exklusiven Weiterbildungsangebot stehen zwei Zweige zu Auswahl: Track 1 beschäftigt sich mit den Themen Sales, Marketing und Websites, Track 2 dreht sich um Finanzmanagement.

Ab 16 Uhr findet zudem im Anaheim Hilton (Raum: Malibu; Level 4) der "Tech Summit" statt. Bei der offenen Diskussion steht die Digitalisierung auf der Agenda und wie sie die Branche und das Business beeinflusst. Ab 18.00 beginnt dann auf den verschiedenen Bühnen die Live-Musik.

Hinweis: Handy-Empfangsprobleme im ACC North
Vor dem Start der Show weist die NAMM darauf hin, dass es im Neubau, dem Anaheim Convention Center North zu Problemen mit dem Handy-Empfang kann und empfiehlt das kostenlose und freie W-LAN zu nutzen. Name des Netzwerks ist "ACC_North_Wireless”, ein Passwort wird nicht benötigt. Eine genaue Anleitung zum Einwählen in das W-LAN-Netzwerk finden Sie unter https://www.namm.org/thenammshow/2018/articles/wi-fi-calling-service-acc-north

Mehr NAMM-News finden Sie auf unserer NAMM-Seite unter www.das-musikinstrument.de/namm-show-2018/