NAMM Show 2019: CASIO präsentiert die neueste Generation der PRIVIA Digitalpianos

CASIO präsentiert der Öffentlichkeit vom 24. bis 27. Januar erstmals seine neuen PX-S Digitalpianos auf der NAMM Show in Anaheim.

Die beiden Modelle PX-S1000 und PX-S3000 stellen die jüngste Generation der erfolgreichen Privia Serie dar und sind gemäß der Maxime „Slim. Stylish. Smart“ die weltweit kompaktesten portablen Digitalpianos mit Hammermechanik und 88 Tasten. Die geringe Tiefe von 232 Millimetern verdanken die beiden PX-S Modelle der neu entwickelten Hammermechanik der „Smart Scaled Hammer Action Keyboard“ Tastatur, welche dem Spieler ein authentisches Spielgefühl ermöglicht. Die Multi-dimensional Morphing AiR-Klangerzeugung sorgt für eine naturgetreue Reproduktion des Spiel- und Klangverhaltens von akustischen Instrumenten. Darüber hinaus bieten die Modelle PX-S1000 und PX-S3000 auch die Funktion zur Audiowiedergabe via Bluetooth an. So hat der Nutzer die Möglichkeit, das Piano als Bluetooth-Lautsprecher zu verwenden und seine Lieblingssongs zu begleiten. Das neu entwickelte Lautsprechersystem besticht durch einen kraftvollen Sound und ein eindrucksvolles Klangvolumen. Darüber hinaus sind die beiden PX-S Modelle mit der kostenlosen „Chordana Play for Piano“ – App von CASIO betreibbar, die für die praktische Piano-Fernbedienung, als auch für den schnellen Lern-Einstieg nützlich ist. Dank der Möglichkeit des Batteriebetriebs sind die neuen PX-S Modelle besonders flexibel einsetzbar, was die neuen Instrumente zu den perfekten Begleitern für die Klavierpraxis als auch die Performance macht. Passend zu den neuen PX-S Modellen ist optionales Zubehör verfügbar.