Neue Eigentümer bei britischem Hersteller Hardcase

Nach 25 Jahren setzt sich Derrick Round, Gründer des Case-Herstellers Hardcase zur Ruhe. Neuer Eigentümer sind Sales Manager Dave Eyre und seine Frau.

Dave Eyre ist seit 14 Jahren Teil des britischen Unternehmens und hat zum 1.September gemeinsam mit seiner Frau Annie die Eigentümerschaft von Hardcase übernommen.

Dave Eyre: "Die Verhandlungen dauerten nun schon ein Weile an, seit Derrick seine Intention geäußert hat, zurückzutreten und in Rente zu gehen. Ich wusste, dass dies eine einmalige Chance war und ich es bereuen würde ihr nicht zu folgen. Mit der Unterstützung von Annie habe ich die Entscheidung getroffen. Es war Jahre lang mein Traum, mein eigenes Unternehmen zu führen und dieses Ziel in einer Industrie zu erreichen, für die ich eine große Leidenschaft habe, ist ziemlich surreal. Ich bin sicher, dass viele Herausforderungen vor uns liegen, aber wir haben eine weltweit starke Marke, auf die ich extrem stolz bin, sie weiter voranzubringen."