Neue Leitung für den SAE-Campus in Berlin

Ab sofort verantwortet Jutta Haasmann als neue Managerin die Geschicke am SAE Institute in Berlin.

Haasmann blickt auf eine erfolgreiche Karriere in der Musik- und Kreuzfahrtindustrie zurück und war bereits als Dozentin am Berliner Mediencampus aktiv. Nun übernimmt sie einen der größten Standorte des weltumspannenden SAE-Netzwerks. Jutta Haasmann löst Peter Duhr als Campus Manager ab.

Als Campus Managerin übernimmt sie die Verantwortung für etwa 400Studierende, die in den Fachbereichen Audio, Music Business, Cross Media, Web, Film & TV,Animation und Games ausgebildet werden.