Paiste-Gong zum Jubiläum

Der spezielle Gong wird einen exponierten Platz bei music world in Brilon einnehmen.

Am 17. November 2012 feierte die Firma music world Brilon ihr 25-jähriges Bestehen im Rahmen einer Jubiläumsgala. Hierzu waren Geschäftsfreunde und Lieferanten eingeladen und es wurde, wie im Sauerland üblich, bis in den frühen Morgen gefeiert.


In seiner Rede ging Mitinhaber Timo Könnecke auf die besondere Situation der Branche ein und gab einige Tipps zur „Kunst des Scheiterns“. Musikhausgründer Meinolf Kahrig listete dahingegen in seiner Rede die Firmenereignisse auf und begrüßte speziell die anwesenden GEWA-Mitarbeiter Bernd Limberg und Uwe Prüßner, mit denen er seit seiner Studienzeit vor 30 Jahren in Detmold freundschaftlich verbunden ist. Die GEWA music bedankte sich für 25 Jahre enge, freundschaftliche Zusammenarbeit bei den beiden Inhabern mit einem speziell angefertigten Paiste-Gong, der einen exponierten Platz im Geschäft einnehmen und die weitere Zukunft „einläuten“ wird.



25 Jahre zuvor hatte Meinolf Kahrig im Zentrum Brilons ein Musikgeschäft mit der Firmenbezeichnung "Musikfachhandel M. Kahrig" eröffnet. Schnell entwickelte sich ein Kundenstamm zu dem vorwiegend Musikvereine aus der näheren Umgebung gehörten. Schon 1992 wurden die Räumlichkeiten zu klein und man bezog ein größeres Ladenlokal. Das Geschäft entwickelte sich kontinuierlich weiter - 1994 kam die Filiale in Soest hinzu, im Februar 2000 folgte ein Neubau mit 1.000 m² Fläche und die Umfirmierung in music world.


Der Online-Shop ging 2002 ans Netz. Anfang 2006 wurde erneut auf eine Gesamtfläche von 2.300 m² vergrößert. music world beliefert mittlerweile über 100.000 Kunden, vom Einsteiger über den Vereinsmusiker bis hin zum Profi, in ganz Europa - Tendenz steigend.  Im März 2010 folgte mit der Umfirmierung in die "music world OHG" ein weiterer wichtiger Schritt in der strategischen Ausrichtung des Unternehmens. Timo Könnecke, seit 2008 bei music world beschäftigt, ist seit dem 01.03.2010 neuer Mitinhaber und Geschäftsführer. Zusammen mit Meinolf Kahrig führt er ein hoch motiviertes Team von Fachleuten.


Mehr Informationen unter www.gewamusic.com

 

Quelle/Bild: GEWA music

Foto:v.l. Bernd Limberg (GEWA Abteilungsleiter Blasinstrumente), Meinolf Kahrig & Timo Könnecke (beide Inhaber von music world Brilon), Uwe Prüßner (GEWA Vertriebsleiter)