Pearl mit neuer Website

Die Pearl Europe hat eine neue, verbesserte Website online gestellt. Besucher sollen dort zukünftig eine virtuelle Tour durch die Welt des Schlagzeugherstellers unternehmen können.

Pearl hat seine neue, verbesserte Website online gestellt. Zu finden ist diese bei Pearl Europe oder bei Pearl Drum. Die komplett umgestaltete Internetseite ist das Ergebnis einer eingehenden Analyse sowie der Verbesserung hinsichtlich des Designs, der Programmierung und einer weitgehenden Inhaltssammlung.

 

“Unser Ziel ist es, dem Besucher eine virtuelle Reise durch die Pearl-Welt mit Produkten, Künstlern, Nachrichten, Veranstaltungen, Clinics und anderem zu bieten”, sagte Jeroen Breider, Product Marketing Manager bei Pearl Music Europe B.V. „Die neue Seite bietet viele technische Verbesserungen, die das Surfen interessanter machen und Spaß bereiten.“

 

Die Internetseite ist in fünf Hauptrubriken unterteilt: “Products”, “Artists”, “What’s up!”, “Support” und “About Pearl”. In der Unterrubrik “Dealer locater” können Besucher interaktiv den ihnen nahesten Händler oder Vertrieb suchen. Die vier Produktseiten sind wiederum unterteilt und sollen die vier Hauptproduktgruppen Drums, Concert, Marching und Percussion hervorheben. Alle Produktseiten haben ein Extra-Tab, das mit einem einfachen Maus-Klick geöffnet werden kann. Hier findet man Extra-Informationen zu den Farben, Spezifikationen, Modellnummern oder Konfigurationen der jeweiligen Produkte mitsamt Videos und Hi-Res-Foto-Downloads. Der interne Link ermöglicht zudem eine vereinfachte Navigation durch die Seite. Zusätzlich dazu bietet die Site viele technische Features. Darüber hinaus beweisen das Grafikdesign und das Interface Pearl zufolge eine erhebliche Verbesserung.

 

“Wir haben die Site-Navigation stromlinienförmig gestaltet, damit sie benutzerfreundlicher wirkt”, erklärte Breider. “Außerdem haben wir ein visuelles Navigationssystem für Besucher kreiert, die einfach nur ohne spezielles Ziel auf der Website browsen wollen. Diese duale Präsentation erlaubt es unseren „Power-Usern“, effizient schneller zu ihren Ressourcen zu gelangen. Gleichzeitig laden wir somit neue User ein, sich über die Pearl-Produkte zu informieren. Auch Bookmarking- und Social-Media-Tags sind überall integriert, sodass die Besucher die Pearl-News und -Informationen mit anderen Fans auf Facebook, MySpace und Del.icio.us teilen können. In den nächsten Monaten werden wir weitere Site-Features wie den Merchandise-Webshop starten.”