Peter Hallstein wechselt in Außendienst

Ab 1. März übernimmt Peter Hallstein die Position des Key Account Managers für Electro-Voice und Dynacord in Deutschland.

Ab 1. März 2012 ist Peter Hallstein Key Account Manager für Electro-Voice und Dynacord in Deutschland. In seiner neuen Position wechselt er nicht nur vom Innen- in den Außendienst – er übernimmt damit auch weitere Aufgaben. „In Peter Hallstein werden Kunden im Rental-Bereich, im Projektmanagement und in der Rubrik Voice-Of-The-Customer einen überaus qualifizierten Ansprechpartner finden“, heißt es aus Straubing.

 

„Die neue Aufgabe stellt eine willkommene Herausforderung dar“, sagte Peter Hallstein. „Ich freue mich sehr darauf, vor allem auf den stetigen Kundenkontakt. So bin ich noch näher an den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden – und kann so noch besser bei der Lösungsfindung helfen.“

 

Mit Unterbrechungen ist Hallstein bereits seit rund 30 Jahren bei EVI Audio in Vertrieb und Produktmanagement tätig. Zuletzt war er als Produktmanager ProSound Amplifiers & Signalprocessors für Entwicklung und Lebenszyklusmanagement von Electro-Voice und Dynacord-Verstärkern und Signalprozessoren zuständig.

 

„Peter Hallstein verfügt über ein umfangreiches Wissen und eine enorme Erfahrung im gesamten Pro-Audio-Bereich“, sagt Robert Hesse, Vice President Sales Communication EMEA bei Bosch Sicherheitssysteme und Geschäftsführer EVI Audio GmbH. „Er kennt unsere Systeme aus dem Effeff. Von diesem erstaunlichen Know-how profitieren unsere Kunden jetzt noch mehr.“


www.dynacord.com

www.electrovoice.com