Positives Fazit zum Aktionstag „Deutschland macht Musik – spiel mit!“

Am vergangenen Samstag, den 18. Juni 2016, fand deutschlandweit erstmals der Aktionstag „Deutschland macht Musik – spiel mit!“ statt. In rund 60 Städten beteiligten sich über 100 Veranstalter. Die Initiatoren – SOMM, GDM und bdpm – ziehen eine positive Bilanz.

Daniel Knöll, Geschäftsführer der SOMM – Society of Music Merchants: „Alle drei Verbände setzen sich traditionell auf die unterschiedlichste Weise aktiv für das Musikmachen ein, aber bei „Deutschland macht Musik – spiel mit!“ haben sich erstmalig Industrie, Handel, und Musikschulen an einen Tisch gesetzt und zusammen eine so umfangreiche, bundesweite Initiative auf die Beine gestellt. Das Projekt hat die Branchen vernetzt und das werten wir als einen großartigen Erfolg.“

Auch der Gesamtverband Deutscher Musikfachgeschäfte (GDM) ist sehr zufrieden: „Im Musikfachhandel wurde der Aktionstag sehr gut angenommen. Wir haben ausgesprochen gute Besucherzahlen erzielt und sind ganz begeistert, wie kreativ das Thema von den Kolleginnen und Kollegen vor Ort umgesetzt wurde“, so Arthur Knopp, GDM-Präsident.

Mario Müller, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Deutscher Privatmusikschulen (bdpm), ergänzt: „Der Aktionstag hat neue Synergien zwischen den Musikschulen und Fachgeschäften vor Ort geschaffen. Damit haben wir einen wichtiges Thema angestoßen, denn wenn Musikschulen und Musikfachgeschäfte Hand in Hand zusammen arbeiten, steigert das die Qualität und das kommt letztendlich unseren Kunden zugute.“

Auch der Handel zieht ein positives Fazit.
Udo Tschira (Geschäftsführer, session GmbH & Co. KG): „Für uns war der Aktionstag ‚Deutschland macht Musik – spiel mit!’ ein voller Erfolg. An beiden Standorten waren sowohl die Besucherfrequenz und auch die Umsätze höher als an anderen Samstagen.“

Andy Bernhard (Shop Leitung, Rock Shop GmbH): „Von unserer Seite her war es ein voller Erfolg. Trotz immer wiederkehrender Regenschauer, hatten wir durchweg eine sehr hohe Besucherzahl. Und nicht nur ‚Besucher’, sondern es wurde auch tatsächlich mehr gekauft, als beispielsweise gegenüber letztem Jahr. In Verbindung mit unserem Fachpersonal, hatte gerade unser musikalischer Nachwuchs mit den anwesenden Musikschulen und Musiklehrern eine weitere Entscheidungshilfe auf der Suche nach dem richtigen Instrument.“

Nach diesem erfolgreichen Start verkünden die Initiatoren für 2017 eine Fortsetzung: Im nächsten Jahr findet der Aktionstag am Samstag, den 17. Juni 2017, statt.

www.somm.eu
www.deutschland-macht-musik.eu/aktionstag/