SchoolJam kooperiert mit PPVMEDIEN

SchoolJam, Deutschlands größter Nachwuchswettbewerb für junge Nachwuchs- und Schülerbands, kooperiert ab sofort mit PPVMEDIEN. Die Magazine Soundcheck, Drumheads, Guitar, Guitar Acoustic, Recording Magazin, Tastenwelt und Keys werden für den Bereich der Musiker-Fachzeitschriften als exklusive Medienpartner an der Jury teilnehmen und den Wettbewerb redaktionell und marketingseitig unterstützen.
 
Die Magazine von PPVMEDIEN decken die gesamte Band-Palette ab und sind als neue strategische Partner für SchoolJam prädestiniert“, meint der seit mehr als 30 Jahren im Musikgeschäft tätige Vorsitzende des SchoolJam-Vereins Gerald Dellmann. Der Verleger Thilo M. Kramny ergänzt: „Die Förderung junger Bands ist uns schon immer ein großes Anliegen, speziell mit Soundcheck blicken wir dabei auf langjährige Erfahrung zurück. Wir sind stolz auf diese Kooperation mit SchoolJam und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit.“ Die Fachmagazine von PPVMEDIEN werden den Wettbewerb fachlich und journalistisch begleiten und die eigene Leserschaft mobilisieren.
 
SchoolJam möchte Musik an Schulen nachhaltig fördern und Schülerbands in ihrer musikalischen Entwicklung unterstützen. Der Bandwettbewerb wird vom Bundesfamilienministerium gefördert. Die diesjährige Runde startet am 15. September. Teilnehmen können Schüler der Klassen 5-13, Berufsschüler und Freiwilligendienst-Leistende bis 21 Jahre. Aus den Bewerbungen werden 120 Bands nominiert, die in 12 Städten vor Publikum auftreten. Die Sieger dieser Regio-Finals gehen dann ins Online-Voting, u.a. bei Spiegel online, Viva-TV und den Webpages der PPV-Magazine. Vier weitere Bands werden von einer Fachjury bestimmt. Die acht Finalisten spielen schließlich im April nächsten Jahres in Frankfurt auf der Musikmesse um den Titel „Beste Schülerband Deutschland“. Den Gewinnern winken u.a. Auftritte beim legendären Hurricane/Southside-Festival sowie in London und auf der Messe Music China in Shanghai.