SchoolJam: Online-Voting startet ab März

Bei Deutschlands größtem Schüler- und Nachwuchsfestival SchoolJam stehen die Gewinner der Regiofinals fest: 28 Nachwuchsbands, Duos und Solokünstler stellen sich ab März dem Online-Voting. Das große Finale mit acht Bands steigt am 18. April im Rahmen der Musikmesse Frankfurt in der Frankfurter Festhalle.

Die nächste Runde
28 Nachwuchsbands haben den Sprung in die nächste Runde geschafft. Vom 27. Januar bis 11. Februar setzten sie sich als Gewinner und Zweitplatzierte der deutschlandweit ausgetragenen Regiofinals gegen hochkarätige Konkurrenz durch. In vier Städten fiel die Entscheidung so knapp aus, dass hier erstmalig auch die Drittplatzierten in die nächste Runde kamen. Ab März stellen sich die 28 Bands nun dem Online-Voting – unter anderem bei VIVA, Spiegel Online und PPV Medien.

Sieger spielen bei "Hurricane" und "Southside"
Das große Finale mit den beliebtesten acht Bands aus dem Online-Voting findet standesgemäß im großen Rahmen statt: in der bis zu 15.000 Menschen fassenden Frankfurter Festhalle während der Musikmesse 2015. Eine hochkarätig besetzte Jury aus Musikern, Journalisten und Produzenten ermittelt die Siegerband. Auf diese warten die ganz großen Auftritte – Shows beim „Hurricane“- und „Southside“-Festival sowie ein Auftritt bei der internationalen Musikmesse in Shanghai.

Über 1.300 Bands hatten sich für die diesjährige Ausgabe von SchoolJam beworben. 121 Nachwuchsbands und -künstler hatten den Sprung in die Regiofinals geschafft.

Als Siegerbands der Regiofinals sind folgende Bands im Online-Voting dabei:

Aber Hallo! (Regensburg)
Bad Awake (Burscheid)
Blue Barrel (Aschaffenburg)
Cathy (Neustadt am Rübenberge)
Funkschrank (Waldshut-Tiengen)
Ghosts Without Airplanes (Schweinfurt)
Giant Rocks (Hamm)
Goodbye Hometown (Bad Saarow)
Grapefunk (Henstedt-Ulzburg)
Green Cafe (Königswartha)
Groove Experience (Braunschweig)
Indianageflüster (Kastellaun)
Jacky Bastek (Eppstein)
John Apart (Potsdam)
MayArms (Berlin)
Mirja Danielle (Grafenberg)
Mullein (Landshut)
Outside of Normality (Pliening)
Pay Pandora (Heide)
Sajul (Assamstadt)
Rockage (Hamm)
Shortless (Friedberg)
Silent Stones (Dortmund)
Sunhouse (Kelkheim)
Superheld (Leipzig)
The Fläsh (Rheinbach)
The Royal Jugglers (Saarbrücken)
The Sunset Council (St. Blasien)

www.schooljam.de