Shure Audio Institute mit neuen, zielgruppenspezifischen Schulungsangeboten

Das Shure Audio Institute (vormals Shure Academy) ist eine Schulungsplattform und bietet Seminare, Workshops und Online-Kurse für den Musikeinzelhandel, die Pro Audio Industrie, den Installationsmarkt sowie Endanwender. Auf der Website des Shure Audio Institutes (http://sai.shure.de) steht das offizielle Schulungsprogramm für das erste Halbjahr 2016 bereit, das laufend um neue Termine ergänzt wird.

Im Pro Audio Bereich steht mit „Wireless Mastered“ ein Workshop auf dem Programm, der sich mit moderner Drahtlostechnik, schwerpunktmäßig im Live Sound Bereich, beschäftigt. Die genauen Termine sowie ein Anmeldeformular gibt es online auf sai.shure.de/seminare/wireless-mastered.
Speziell für Kunden aus dem Installationsmarkt findet am 23. Februar in der Shure Firmenzentrale in Eppingen eine umfangreiche ISE Nachlese statt. Der Fokus liegt auf Shure Microflex Advance, einer neuen, komplett vernetzten Audiolösung für den AV Conferencing Bereich. Mehr hierzu unter sai.shure.de/seminare/ise-nachlese.
Ein weiterer wichtiger Bereich des Schulungsangebots sind Zertifizierungen, die für den Verkauf oder den Einsatz bestimmter Produkte oder Produktgruppen erforderlich sind. In den folgenden Monaten bietet das Shure Audio Institute Zertifizierungs-Veranstaltungen für Shure Microflex Advance sowie die vollintegrierte Systemplattform Q-Sys von QSC Audio. Eine Übersicht über die angebotenen Zertifizierungen inklusive aller Details steht unter sai.shure.de/zertifizierungen bereit.
Darüber hinaus stehen Online-Kurse zu dem Themen Akustik, Hochfrequenztechnik und Mikrofontechnologie permanent kostenfrei unter sai.shure.de/e-learning zur Verfügung.

www.sai.shure.de