Shure startet Demo Days 2010

Shure geht auf Tour. Vom 11. August bis 5. Oktober präsentiert die Shure Distribution GmbH ihre Produktneuheiten im Rahmen der Demo Days.

Shure geht auf Tour. Auch diesen Herbst stellt der deutsche Vertrieb seine Produktneuheiten der Marken Clear-Com, Countryman, QSC und Shure im Rahmen einer Roadshow vor. Zwischen dem 11. August und dem 5. Oktober 2010 veranstaltet das Unternehmen hierfür die Shure Demo Days.

 

Die Roadshow, die 2009 von der Shure Distribution GmbH ins Leben gerufen wurde, macht diesmal gleich in sieben deutschen Städten Halt. Sie bietet neben zahlreichen Produktinformationen auch Themen wie die Neuordnung der Frequenzen und die europäische Norm EN 60849 Elektroakustische Notfallwarnsysteme.

 

Auf dem Programm stehen unter Anderem die komplett integrierte Systemplattform Q-Sys sowie die neue Lautsprecher-Serie KW von QSC, das Shure PSM900 In-Ear Monitoring-System und die neuen Countryman Miniatur-Earsets. Darüber hinaus spricht Gastreferent Michael Creydt über das Thema Regeln und Normen für elektroakustische Notfallwarnsysteme und auch die aktuelle Frequenzthematik steht auf dem Programm.

 

Die genauen Termine und Veranstaltungsorte sowie ein Anmeldeformular gibt es online unter www.shuredistribution.de/dst_de/demo-days. Interessierte können sich hier bis zum 30. Juli anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Anzahl der Plätze pro Termin ist begrenzt.