Shure startet Drum-Contest

Shure sucht unter dem Titel „Drum-Mastery“ aus insgesamt 20 Ländern den besten Nachwuchs-Schlagzeuger. Als Preise winken eine Drum-Masterclass in Island sowie Shure Produkte im Wert von 5.000 €.

Ab dem 1. Oktober startet Shure ein Special für Drummer. Der Mikrofonhersteller sucht unter dem Titel „Drum-Mastery“ aus insgesamt 20 Ländern den besten Nachwuchs-Schlagzeuger. Die Drum-Mastery besteht aus mehreren Elementen. Am Anfang steht ein Online Contest: Unter www.drum-mastery.eu können sich Interessierte ein Playalong herunterladen. Die Teilnahme erfordert den Upload eines Videos mit einer Performance zu diesem Playalong. Eine Kombination aus Online-Voting und einer hochkarätigen Jury wählt fünf Finalisten.

 

Die Finalisten nehmen im März 2012 in Reykjavik an einer ganztägigen Masterclass mit Darren Ashford teil. Höhepunkt wird dann das finale Drum Battle sein. Einen Tag nach der Masterclass findet diese im Rahmen eines Konzerts in einem Club in Reykjavik statt. Dort wählt das Publikum den Gesamtgewinner. An dem Finale in Reykjavik können nur Drummer über 20 Jahren teilnehmen. Für den besten Drummer unter 20 vergibt die Jury einen Sonderpreis, der aus einer Auswahl von Shure-Beta-Mikrofonen besteht. Bewerbungen sind vom 1.10. bis zum 16.12.2011 möglich.

 

Die Jury besteht aus Darren Ashford (www.drumlessonacademy.com), Dennis Poschwatta (Guano Apes), Cassel (The Streets, Plan B) und Tom Colman (Shure UK).   „Das ist die erste internationale Kampagne von Shure für Schlagzeuger und wir sind gespannt auf die Einsendungen“ so Nik Gledic, Marketing Manager bei Shure Distribution. „Bereits die Beta-Tester-Aktion hat uns gezeigt, dass unter Drummern das Interesse an interaktiven Kampagnen sehr groß ist und wir hoffen mit der Drum Mastery noch einen drauf setzen zu können. Immerhin ist die Reise nach Island doch ein äußert außergewöhnlich attraktiver Anreiz und weiterhin erhält der Gesamtgewinner noch Shure-Produkte im Wert von 5000 €.“  

 

Alle Details zum Ablauf der Kampagne und die genauen Teilnahmebedingungen gibt es unter: www.drum-mastery.eu.