SOMM-Geschäftsstelle bekommt Verstärkung

Seit dem 17. August ist Esther Beringer in der Berliner SOMM-Zentrale tätig. Dort unterstützt sie die Geschäftsleitung sowie die Fachausschüsse und koordiniert die Projekte des Verbandes.

Die SOMM-Geschäftsstelle hat sich personell verstärkt. Am 17. August hat Esther Beringer ihre Arbeit in der Berliner Zentrale des Verbands aufgenommen. Esther Beringer wurde aus über 200 Bewerbern für die Verstärkung der SOMM-Organisation ausgewählt.

 

Nach dem Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre (University of Applied Sciences, Jena) war  Esther Beringer von Oktober 2007 bis zum Juli dieses Jahres bei der GEWA music GmbH als Assistentin der Marketingleitung beschäftigt und dort auch zudem für das Projektmanagement zuständig. Zu ihren Aufgaben gehörten neben der Administration des Tagesgeschäftes auch die Koordination interner und externer Arbeitsgruppen, sowie die Planung und Organisation einzelner Projekte zur Verkaufsförderung und die Mitarbeit an der Event- und Messeorganisation.

 

Dr. Ralf Jeromin: "Wir freuen uns, mit Esther Beringer eine kompetente, branchenerfahrene und motivierte Mitarbeiterin im Team zu haben. In der SOMM wird sie zukünftig in allen Aufgabenbereichen in der Geschäftsstelle mitarbeiten. Zudem wird sie alle Fachausschüsse tatkräftig unterstützen und an deren Projekten mitarbeiten. Mit Esther Beringer als Verstärkung können wir jetzt mit zusätzlicher Energie unser Leistungsspektrum für die Branche ausbauen."