Thomas Reinhart verlässt session music

Zum 31. Dezember 2012 wird der bestehende Geschäftsführerdienstvertrag zwischen der s-music Verwaltungs GmbH und Thomas Reinhart in bestem gegenseitigem Einvernehmen beendet.

Es gibt Neuigkeiten aus Walldorf. Zum 31. Dezember 2012 wird der bestehende Geschäftsführerdienstvertrag zwischen der s-music Verwaltungs GmbH und Thomas Reinhart in bestem gegenseitigem Einvernehmen beendet. Zukünftig wird Udo Tschira die Geschäftesbereiche von Thomas Reinhardt übernehmen und mitverantworten.


Thomas Reinhart will sich wieder verstärkt seinen Aufgaben als Geschäftsführer eines Heidelberger Start-Up-Unternehmens und App-Dienstleisters zuwenden. Aus Walldorf heißt es hierzu: „Udo Tschira spricht Thomas Reinhart seinen ausdrücklichen Dank für die jahrelange Mitarbeit und seinen Beitrag zum Aufbau des Unternehmens aus.“

 

Quelle/Bild: session music