Uwe Prüssner neuer Gesamt-Vertriebsleiter bei GEWA

Die GEWA Geschäftsleitung hat zum 1. September den langjährigen Mitarbeiter Uwe Prüssner zum neuen Gesamt-Vertriebsleiter ernannt.

Die GEWA Geschäftsleitung hat zum 1. September Uwe Prüssner zum neuen Gesamt-Vertriebsleiter ernannt. Uwe Prüssner, 51 Jahre alt, ist bereits seit 15 Jahren im Unternehmen tätig. Nachdem er im Musikinstrumenten-Einzel- sowie Großhandel alle Details unserer Branche von Grund auf kennengelernt hatte, wechselte er 1996 zur GEWA nach Mittenwald. Er durchlief verschiedene Stationen im Produkt-Management, half diverse Vertriebs- und Tochtergesellschaften im Ausland aufzubauen und war bei der Gründung der verschiedenen GEWA-Produktions-Joint-Ventures in China stets aktiv eingebunden.

 

Viele in- und ausländische Vertriebspartner im Groß- und Einzelhandel kennen ihn und schätzen seine Kompetenz im internationalen Musikinstrumentenmarkt. Herrn Prüssner genieße hohes Ansehen und so war sei es nur folgerichtig gewesen, dass die Geschäftsleitung ihm diese verantwortungsvolle Aufgabe übertragen habe, heißt es bei GEWA.

 

Zur Seite stehen Uwe Prüssner für den Inlandsbereich und Österreich der erfahrene Verkaufsleiter Sven Klöden, zehn Geschäftsführer der ausländischen GEWA-Vertriebsgesellschaften sowie Anne Baumgärtel, die ebenfalls seit vielen Jahren als Verkaufsleiterin für den Drittlandsbereich verantwortlich ist.

 

Uwe Prüssners Vorgänger, Stefan Hess, wurde von GEWA freigestellt und ist ab sofort nicht mehr im Unternehmen tätig.