Vox feiern 60-jähriges Jubiläum

Vor 60 Jahren fiel der Startschuss für eine der erfolgreichsten Marken der Verstärker-Szene. Die Briten von Vox ehren die Gründung mit einer Gedenktafel am Gebäude des ehemaligen Firmensitzes in Dartfort, Kent. An diesem Ort entstand der allererste Vox-Verstärker, der AC15. Zur Enthüllung am 14. Februar fanden sich neben aktuellen Vertretern der Führungsebene auch zahlreiche ehemalige Mitglieder der Ur-Belegschaft zusammen um den historischen Tag zu ehren. Die britische Traditionsmarke entwickelte sich ab Mitte der 60er Jahre zur bevorzugten Verstärker-Wahl für die Beatles, die Rolling Stones, die Yardbirds, und viele andere. Auch heute noch erweisen sich die, heute in Milton Keynes gefertigten, Lautmacher immer noch höchster Beliebtheit.

www.voxamps.de