• Startseite
  • NEWS
  • Musikhaus Schoenau: Anlaufstelle für Musiker in Mittelhessen gegründet

Musikhaus Schoenau: Anlaufstelle für Musiker in Mittelhessen gegründet

Das Musikhaus Schoenau und die Musikschule Musikzentrale gründen gemeinsam die MM Musikzentrum Mittelhessen GmbH.

Am Standort des Gießener Musikhauses kommen zu den rund 1200m² Ladenfläche weitere 1100m² Fläche hinzu, in denen, neben den Räumlichkeiten für die Musikschule, ein Veranstaltungsraum mit Gastronomie, Proberäume und Aktionsflächen in Zusammenarbeit mit Herstellern und Vertrieben aus der Musikinstrumentenbranche entstehen werden. Auf den insgesamt 2300m² finden Musiker zukünftig ein umfangreiches Angebot.

Musikhaus SchoenauDie Gründung der neuen Gesellschaft ist für die Geschäftsführer der Musikschule und des Musikhauses der nächste Schritt auf dem Weg den Standort in Mittelhessen zu stärken und auszubauen. Das traditionsreiche Musikhaus ist seit Februar 2020 unter der Leitung von Simon Bender, der bereits auf eine langjährige Erfahrung in der Branche zurückblickt.

Die Idee ein gemeinsames Musikzentrum zu realisieren ist schon lange vorhanden. Bisher hat es an den geeigneten Partnern und Räumlichkeiten gefehlt. Durch räumliche Erweiterungsmöglichkeiten am Standort des Musikhauses hat sich nun die Gelegenheit ergeben, diese Idee zu verwirklichen. In diesen herausfordernden Zeiten ist dies ein positives Signal an die Musik- und Kulturwirtschaft in Mittelhessen und darüber hinaus. Beide Unternehmen sind seit Jahrzehnten in der Gießener Musikszene verwurzelt, haben diese mitgeprägt und wollen dies auch zukünftig weiterführen.

Tags: Musikaus Schoenau, Hessen, Musikschule

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen Magazin das musikinstrument

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Sonderhefte

das musikinstrument Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

das musikintrument Jahresausgaben

das musikinstrument Magazin - Akutelle Ausgabe