Eine Fender Stratocaster aus LEGO

In Kooperation mit Fender bring LEGO das „LEGO Ideas Fender Stratocaster“-Set heraus. Es ist ab Oktober erhältlich und kostet 99 Euro.

lego fender stratocasterDas LEGO-Modell stellt eine 1970er Fender Stratocaster dar und ist mit sechs Saiten, beweglichen Stimmwirbeln und einem Tremoloarm ausgestattet. Außerdem gibt es einen klappbaren Ständer, ein Fußpedal und einen Verstärker dazu. Die Abdeckungen auf der Rückseite und der Oberseite des Verstärkers können abgenommen werden, um beispielsweise Verkabelung und Röhren, Lautsprecher und Hauptplatine zu sehen. Es gibt das Modell in Rot und in Schwarz.

Tomáš Letenay, ein Fan-Designer aus der Slowakei, hatte den Entwurf ursprünglich für den LEGO Ideen-Wettbewerb „Music to Our Ears“ eingereicht, aber der Bewertungsausschuss der LEGO Gruppe war so begeistert, dass er ihn in Auftrag gab.

Tomáš Letenay sagte über den Entwurf: „Als Teenager habe ich E-Gitarre gespielt und immer davon geträumt, eine Fender Stratocaster zu besitzen - aber ich konnte sie mir nie leisten. Der Wettbewerb bei LEGO Ideas gab mir die Möglichkeit, sie aus LEGO Steinen zu bauen. Die Stratocaster war mein Einstieg in die Musik und ich liebe es, mein LEGO Design mit dem Ständer zu sehen. Ich hoffe, dass andere Gitarrenfans genauso viel Freude am Bau haben wie ich.“

Federico Begher, VP of Global Marketing bei der LEGO Group, erklärt, warum sich das LEGO Ideas Team für den Entwurf von Tomáš entschieden hat: „Die Fender Stratocaster-Gitarre ist eine Ikone und war im Laufe der Jahre das Herzstück so vieler unglaublicher Songs. Wir wissen, dass viele unserer Fans eine Leidenschaft für Musik haben, und wir hoffen, dass sie die Liebe zum Detail nicht nur bei der Gitarre, sondern auch beim Zubehör, wie dem Gurt und dem Verstärker, genießen.“

„Die Fender Stratocaster wurde entwickelt, um Künstlern zu helfen, ihre Kreativität zu entfalten, und auch Jahrzehnte später ist das Modell mit seinem unverwechselbaren Sound und seinem unbestreitbaren Einfluss auf die populäre Musik immer noch wegweisend für die Zukunft des Gitarrenspiels“, so Richard Bussey, VP, Accessories, Lifestyle and Licensing bei Fender. „So wie die Stratocaster im Laufe der Jahre Kultstatus erlangt hat, hat dies auch die LEGO Group getan. Die Zusammenführung dieser beiden Marken markiert einen ikonischen musikalischen Moment für eine leidenschaftliche Gruppe von Gitarren- und LEGO Stein-Liebhabern."

Tags: Fender, Kooperation

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen Magazin das musikinstrument

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Sonderhefte

das musikinstrument Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

das musikintrument Jahresausgaben

das musikinstrument Magazin - Akutelle Ausgabe