• Startseite
  • NEWS
  • NAMM plant mit Summer NAMM vom 15. bis 17. Juli in Nashville

NAMM plant mit Summer NAMM vom 15. bis 17. Juli in Nashville

NAMM CEO und Präsident Joe Lamond hat in einer Videobotschaft den Start der Planungen der Summer NAMM als Präsenzmesse bekanntgegeben.

Die Summer NAMM kehrt vom 15. bis 17. Juli 2021 nach Nashville, Tennessee, zurück. Das hat NAMM CEO und Präsident Joe Lamond in einer Videobotschaft angekündigt.

Die Stadtführung Nashvilles habe laut NAMM mit dem Start des „Good to Go“-Plans daran gearbeitet, die Stadt in Schwung zu halten.

NAMM CEO & Präsident Joe Lamond
NAMM CEO & Präsident Joe Lamond

„Good to Go“ ist ein Sicherheitsprogramm für das Gastgewerbe, das von der Nashville Convention & Visitors Corp (NCVC) in Zusammenarbeit mit Vanderbilt Health, Ryman Hospitality Properties und SERVPRO ins Leben gerufen wurde, um lokale Unternehmen in jeder Branche bei der Umsetzung von Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien zu unterstützen. Im Plan stehe die Sicherheit für Besucher an erster Stelle.

„Wir freuen uns darauf, Sie zu sehen, wenn unsere globale Gemeinschaft zusammenkommt, um Nashville und unsere Branche wieder auf Vordermann zu bringen“ teilt die NAMM mit.

In diesem Video kündigt NAMM CEO und Präsident Joe Lamond den Start der Planungen für die Summer NAMM an: https://www.namm.org/thenammshow/2020/articles/namm-shows-return

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Aktuelle Ausgabe

Cover des aktuellen Magazin das musikinstrument

Printausgabe & E-Paper

das musikinstrument Sonderhefte

das musikinstrument Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

das musikintrument Jahresausgaben

das musikinstrument Magazin - Akutelle Ausgabe